Jahresprogramm

Agenda
Achtung: Für die Kurse gelten unsere allgemeinen Kurs-Bestimmungen.
Achtung: Kleiderbörsen: Qualitätsrichtlinien / Börsenblatt - hier


Donnerstag, 23. Mai 2019 - Naturflorisik
Naturfloristik
Durch den Wald spazieren, Material sammeln und anschliessend ein eigenes, ganz natürliches Kunstwerk, einen Waldkranz, erstellen. Genau dies ist an diesem kreativen Floristik-Kurs möglich.      
 
Datum/Zeit:
Donnerstag, 23. Mai 2019
13.15 Uhr - 16.15 Uhr
Ort:
Ober-Aemeneggli, Schüpfheim
Kosten: CHF 48.00 (inkl. Zabig)
Leitung: Lydia Felder, Floristin, Schüpfheim
www.naturfloristik.ch
Anmeldung: bis am 16. Mai 2019
Martina Müller, Tel. 079 384 11 33
martinahagger(ät)bluewin.ch
Teilnehmerzahl: Achtung die Teilnehmerzahl ist beschränkt
Dienstag, 28. Mai 2019 - Gesichtspflege für Teenager
Mit der Entwicklung vom Kind zum Erwachsenen, verändert sich auch die Haut. Spezielle Pflege der Haut ist dann ganz wichtig. Mit regelmässiger Reinigung und gezielter Gesichtspflege bekommen die Teenager ihre Haut jedoch gut in den Griff.  Nach der Vorstellung verschiedener Pflegeprodukte, auch alternative Produkte, dürfen diese gleich ausprobiert werden. Darum sind nicht nur Mütter und Väter am Kurs herzlich willkommen, sondern auch ihre Teenager. Geleitet wird dieser Kurs von Svenja Alessandri, Drogistin/Homöopathin, Swidro Drogerie Schüpfheim zusammen mit einer Vertreterin der Louis Widmer Pflegeprodukte.
      
 
Datum/Zeit:
Dienstag, 28. Mai 2019
19.00 - ca. 21.00 Uhr
Ort:
Pfarreiheim, Schüpfheim
Kosten: CH 15.00
Leitung: Svenja Alessandri, Drogistin/Homöopathin
Swidro Drogerie, Schüpfheim
Anmeldung: bis 21. Mai 2019
Martina Müller, Tel. 079 384 11 33
martinahagger(ät)bluewin.ch
Kursbestimmungen Frauengemeinschaft Schüpfheim
6008-scale
Diese Websteite ist in Überarbeitung und wird im Sommer/Herbst 2019 durch einen neuen Internet-Auftritt ersetzt.


Für unsere Kurse gelten folgende Bestimmungen:






  • Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss geht die Hälfte der Kurskosten zu Lasten der angemeldeten Person, ausser sie findet selber einen Ersatz.
  • Bei unentschuldigtem Fernbleiben wird der angemeldeten Person der ganze Beitrag in Rechnung gestellt.
  • Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.